Ingerenz

Tag: Kapitalverbrechen

Total 27 Posts

Wohnungseinbrüche werden „nur zu 16% aufgeklärt“ – Ist das eigentlich eine gute oder schlechte Aufklärungsquote?

Momentan ist das Thema Wohnungseinbrüche wieder ein heißes Thema. Nachdem vor wenigen Wochen bereits durchgesickert ist, dass die Wohnungseinbrüche im Jahr 2015 um 9,9% zunahmen, melden sich nun die Hausratversicherer. Sie verkünden, dass sie an Opfern von Wohnungseinbrüchen im Jahr 2015 mehr als 500 Millionen Euro ausgezahlt haben. Das ist

Continue Reading

Geldfälscher festgenommen – Fehlerhafte Mülltrennung führte zur Festnahme

Ich hatte erst kürzlich die Diskussion mit jemanden: Begehen intelligente Menschen weniger Straftaten als andere oder lassen sie sich schlicht seltener erwischen? Ich persönlich glaube ja tatsächlich an eine Mischung der beiden Aspekte. Einerseits haben intelligente Menschen in ihrem Leben mehr legale Möglichkeiten an Geld und Einfluss zu gelangen und daher

Continue Reading

Die exotischsten Straftatbestände des Strafgesetzbuches – Bigamie, Gotteslästerung und das Kuckucks-Kind

Im Alltag eines Strafrechtlers wandern meist immer die gleichen Delikte über den Schreibtisch: Körperverletzung, Diebstahl, Betrug, Untreue und Ähnliches. Dazu gibt es einige seltenere Fälle aus dem Kapitalstrafrecht wie Mord, Totschlag oder Vergewaltigung. Mehr oder weniger ist dies jedoch ebenfalls der Alltag im Strafrecht. Zusätzlich gibt es noch Straftatbestände die zwar in der Praxis kaum

Continue Reading

Wurde die Vergewaltigung einer 13-Jährigen vertuscht?

Russische Medien laufen aktuell Sturm. Ein russischstämmiges 13-jähriges Mädchen soll in Berlin von zwei „Südländern“ vergewaltigt worden sein. Sogar der russische Außenminister Sergej Lawrow trat vor die Presse und kritisierte die Arbeit der Berliner Polizei. Man würde bewusst aus innenpolitischen Gründen eine Vergewaltigung durch Flüchtlinge vertuschen wollen. Zuvor hatten die

Continue Reading

Reform des Vergewaltigungsparagraphens – Die Strafbarkeitslücke die keine ist

Im Schatten der Vorfälle in Köln wittern viele eine gute Gelegenheit die Straftaten für die eigenen politischen Interessen zu instrumentalisieren. Auf der einen Seiten fühlen sich natürlich die Rechten in ihren Ansichten gegen Flüchtlinge bestärkt, auf der anderen Seite wittern aber auch Feministen ihre Chance das Sexualstrafrecht zu verschärfen. Bundesjustizminister Maas nutzt die

Continue Reading

Silvesternacht in Köln – Teil 1: Frau Reker hat Recht – Eine Armlänge Abstand kann schützen

Bis zum heutigen Tag ist noch nicht ganz klar was sich in der Silvesternacht am Hauptbahnhof Köln und wohl auch auf der Hamburger Reeperbahn abgespielt hat. Juristisch und Kriminologisch ist das Thema aber extrem spannend. Dabei ist es aber auch so umfangreich, dass es in mehreren Teilen behandelt werden soll.

Continue Reading

Mein Name ist Zschäpe und ich weiß von nichts

So oder so kann man die Einlassung von Beate Zschäpe im NSU-Prozess wohl am besten zusammenfassen. Der mittlerweile fünfte Anwalt der Hauptangeklagten hat die lang erwartete Einlassung verlesen. Von den zehn Morden durch ihre Mitbewohner will sie immer erst im Nachhinein erfahren haben. Sie soll mehrfach auf die anderen Mitglieder

Continue Reading

Hohe Strafen für Selbstjustiz in Freiburg

Vor dem Landgericht Freiburg wurde heute das Urteil in einem Selbstjustiz-Prozess gesprochen. Vater und Sohn hatten gemeinsam den mutmaßlichen Vergewaltiger der Tochter, beziehungsweise Schwester, umgebracht. Der Vater erhielt eine lebenslange Freiheitsstrafe wegen Mordes. Der zur Tatzeit 17-jährige Sohn erhielt eine Jugendstrafe von acht Jahren. Das 27-jährige Opfer starb durch 23

Continue Reading

Wird Pistorius doch wegen Mordes verurteilt?

Das ursprünglich milde Urteil gegen Oscar Pistorius sorgte 2014 in der südafrikanische Presse für großes Aufsehen. Der Paralympics-Star hat seine Freundin durch die geschlossene Toilettentür erschossen. Er behauptete, dass er sie für einen Einbrecher hielt. Die Staatsanwaltschaft ging dagegen davon aus, dass er sie gezielt im Streit erschossen hatte. In

Continue Reading