Ingerenz

Tag: Urheberrecht

Total 2 Posts

Computer entwickelt „Eigenleben“ und downloadet sich angeblich Pornos

Heute gibt es einen Beitrag der eigentlich im Zivilrecht anzusiedeln ist. Die Geschichte ist jedoch so gut, dass sie hier verwertet werden muss. Es gibt vor Gericht nämlich zwei Arten von „Geschichten“ die jemand vorbringen kann. Einmal die ganz dummdreisten, bei denen man sich als Zuhörer dadurch beleidigt fühlt, dass der

Continue Reading

Kinox.to-Prozess beginnt – Warum die Webseite nicht abgestellt werden kann

In Leipzig hat der Prozess um Kinox.to begonnen. Dabei handelt es sich um die Nachfolgeplattform von Kino.to, deren Betreiber bereits vor drei Jahren zu mehreren Jahren Freiheitsstrafe verurteilt wurden. Die jetzigen Kinox.to-Betreiber sollen wohl selbst den Kino.to-Betreibern den Quellcode und die Links zu den Filmen gestohlen haben. Auf der Anklagebank

Continue Reading